summa summarum

Unternehmensberatung für  Graz-Umgebung & die Oststeiermark

Unternehmensberatung Graz-Umgebung

  

 

 

Liebe macht blind

Klein- und Mittelbetriebe können ein Lied davon singen. Leidenschaftlich kämpfen Sie für Ihre Geschäftsidee. Sie sind ständig gefordert, in allen Bereichen der unternehmerischen Tätigkeit sattelfest zu sein und das Tempo durchzustehen. Die Verantwortung für Entscheidungen tragen sie zumeist allein. Eingespannt in die tägliche Routine fällt die Beurteilung von Situationen schwer.

WOZU BRAUCHEN KMUS EINEN BERATER?

Wenn Sie Ihr Unternehmen erfolgreich entwickeln wollen, ist es sinnvoll, von Zeit zu Zeit aus dem Tagesgeschehen auszusteigen, seinen Standort zu bestimmen und die Ziele neu auszurichten. In diesem Prozess dient Ihnen ein Unternehmensberater als „Sparingpartner“, der Ihnen hilft, Ihre Ideen auf den Punkt zu bringen, die richtigen Fragen stellt und mit Ihnen an Maßnahmenplänen arbeitet. Wir sagen Ihnen nicht, wie Sie ihr Geschäft zu führen haben. Unsere Rolle besteht darin, Sie zu begleiten, wir bringen unser Fachwissen dort ein, wo Sie es brauchen.

WANN MACHT SICH EIN UNTERNEHMENSBERATER BEZAHLT?

Der Nutzen eines Beraters ist nicht immer sofort in Geld messbar. Problemstellungen begegnet er unvoreingenommen, legt Prioritäten klar und beschleunigt dadurch Prozesse. Außerdem bringt er Know-how in das Unternehmen ein, das Sie sich möglicherweise erst erwerben müssten. Entscheidungen können auf einer breiteren und damit sicheren Basis getroffen werden. 
Insbesondere gilt: Je größer das Risiko, desto sinnvoller ist eine Beratung. Das möchten wir gerade Gründern ans Herz legen.

Was können wir für Sie tun?

Uns ist bewusst: In Klein- und Mittelbetrieben wird anders gedacht, gehandelt und gewirtschaftet als in großen Unternehmen.

  • Unternehmensgründung (Förderungen), Übernahme und Liquidation
  • Strategie, Leitbildentwicklung und Vision
  • Allgemeine Organisation
  • Projektentwicklung
  • Personalwesen
  • Rechnungswesen